Ab in die Wüste

bomatic Rotorschere B1600 zur Altreifenzerkleinerung in Katar

Eine besondere Herausforderung stellt sich gerade eine Rotorschere der schwersten Baureihe bomatic B1600. Dieser große Shredder steht mitten in der Wüste im Emirat Katar, er wurde gerade in Betrieb genommen. „Diese große Maschine mit 2 x 75 kW Antriebsleistung wird zum Zerkleinern von Reifen aller Art und Größe genutzt und muss die außergewöhnlichen klimatischen Bedingungen der Wüste aushalten“, sagt Marion Böttcher. „Ein spannendes Projekt, das uns viel Freude gemacht hat.“

Schon die Inbetriebnahme war für unseren Mitarbeiter eine Herausforderung, bei hohen Temperaturen, viel Sonne und viel frei Fläche war kaum ein Platz im Schatten zu finden. Doch auch diese wurde gemeistert, seitdem zerkleinert diese 2-Wellen-Maschine zuverlässig ca. 10 t Reifen und mehr.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen